Das Lied der Römerwallschützen

  1. Wir san die Römerschützen und ham ein frohen Mut, 
wenn uns're Stutzen blitzen, trifft jede Kugel gut. Ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wir schiaßen überall und treffen jedesmal, 
ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wir schiaßen überall in Berg und Tal.
  2. De Schei'm ham wir geschossen, grod mitten auf den Punkt, 
des ist für d'Römerschützen, de höchste Schützenlust. 
Ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wier schiaßen überall und treffen jedesmal, 
ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wir schiaßen überall in Berg und Tal.
  3. Wenn d'Schützenliesln blitzen, do ziagt da Schütz' sein Huat, 
denn so a Schützenliesl, de reizt des Schützenbluat. 
Ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wier schiaßen überall und treffen jedesmal, 
ja so leb denn wohl du wunderschöner Römerwall, 
wir schiaßen überall in Berg und Tal.